Ausgesetzt!

wurden am Samstag 16.11.2019 in dieser Transportbox mit 

Begleitzettel diese vier kleinen Kätzchen.

Abgestellt an der Straße beim Tierheim neben der Mülltonne.

 

Das Aussetzen von Tieren ist strafbar!

Laut § 18 TierSchG gilt die Zuwiderhandlung gegen §3 als

Ordnungswidrigkeit, die mit einer Geldbuße von bis zu 25.000 Euro

bestraft werden kann.

Wir werden alles unternehmen um diese Besitzer ausfindig zu machen!

Sucht immer noch neues Zuhause!

Mimi musste aus gesundheitlichen Gründen schweren Herzens von ihrer

Besitzerin abgegeben werden. Mimi ist eine Wohnungskatze und für sie suchen wir ein ruhiges, liebevolles Zuhause. Mimi ist sehr lieb und verschmust, genießt Streicheleinheiten und ein warmes Plätzchen.

Mimi geboren 2004

Kleines krankes Kätzchen an der Straße beim Tierheim ausgesetzt.

jetzt vermittelt

Dieses arme Kätzchen wurde total geschwächt und abgemagert aufgefunden und ins Tierheim gebracht.

ZITAT!

Alles was der Mensch den Tieren antut, kommt auf den Menschen zurück.

                           ( Pythagoras )

VERMITTELT